17 Aug

Baufachtage Günzburg 2018 – Grußwort des Oberbürgermeisters

Wir freuen uns über das Grußwort des Günzburger Oberbürgermeisters Gerhard Jauernig zu den Baufachtagen Günzburg.

Liebe Besucherinnen und Besucher, werte Aussteller,

wir leben in einer Zeit des Bau-Booms. Doch wer einen Neubau plant oder eine Bestandsimmobilie sanieren möchte, muss zunächst viele Fragen klären und eine ganze Reihe von weitreichenden Entscheidungen treffen.

Die regionale Baumesse „Baufachtage Günzburg“ bietet hier wichtige Hilfestellungen sowie konkrete Lösungsvorschläge. Nach den Erfolgen in den Vorjahren ist es den Veranstaltern wieder gelungen, zahlreiche regionale Aussteller zu gewinnen, die sich und ihre Produkte und Dienstleistungen in unserem Forum am Hofgarten im Herzen von Günzburg präsentieren. Dass die Messe nun bereits zum dritten Mal in Günzburg stattfindet, ist durchaus als ein Zeichen des Zuspruchs und des regen Interesses von Ausstellern und Besuchern am Konzept dieser innovativen Baumesse zu werten.

Von der Finanzplanung über die unmittelbare Realisierungsphase von Bau- oder Modernisierungsmaßnahmen bis hin zur Einrichtung der neuen „vier Wände“ reicht die Palette der angekündigten Aussteller. Dabei will die zweitägige Ausstellung nicht nur viele interessante Fachinformationen rund um Haus und Wohnung, sondern auch Tipps und Trends in Fragen Technik, Energie und Umwelt geben. Damit stehen so manche Anregungen für neue und innovative Lösungen bei der Gestaltung des eigenen Wohnumfelds bereit. Wertvolle Expertenberatungen und ein interessantes Rahmenprogramm ergänzen das Ausstellungsangebot.

Alles in allem werden die „Baufachtage Günzburg“ also auch 2018 sowohl für Haus- und Wohnungsbesitzer, als auch für bau- und umbauinteressierte Eigentümer und Mieter ein lohnenswertes Besucherziel sein.

Ich wünsche den Ausstellern den erhofften Erfolg und den Besuchern interessante Anregun-gen, Informationen und fachliche Tipps rund um Haus und Wohnung.

Es grüßt Sie herzlich,

Ihr

Gerhard Jauernig
Oberbürgermeister

Gerhard Jauernig (SPD), Oberbürgermeister von Günzburg. Porträt

Bildnachweis: Stadt Günzburg

06 Jul

Baufachtage Günzburg – die Fachmesse für Bauen, Wohnen, Einrichten und Energie, mit Fachvorträgen und attraktivem Rahmenprogramm

Zahlreiche Fachaussteller und Vorträge rund um Bauen, Wohnen, Einrichten und Energie sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm: Das erwartet die Besucher auf den Baufachtagen Günzburg, die am 15. und 16.9.2018 im und um das Forum am Hofgarten in Günzburg stattfinden. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

12 Mai

Baufachtage Günzburg auf der Donauried Messe

Rainer Baumgart und Jörg Haupt stellten die Baufachtage Günzburg auf der Donauried Messe vor. Denn für uns ist es wichtig, in der Region Flagge zu zeigen. Schließlich sind die Baufachtage Günzburg ja eine Messe für die Menschen und die Unternehmen in der Region. Klar, dass unser Fokus auch auf regionalen Ausstellern liegt.

Weiterlesen

31 Mrz

Streetfood in Günzburg – Spezialitäten aus dem Food-Truck

Streetfood erfreut sich zunehmender Beliebtheit – zu Recht, denn obwohl Streetfood unterwegs, also wie der Name schon sagt „auf der Straße“ und „auf die Hand“ angeboten wird, handelt es sich immer um echte Spezialitäten. In den letzten Jahren hat sich eine lebendige Szene entwickelt, die das Herz all derer höher schlagen lässt, die gerne einmal außergewöhnliche Spezialitäten probieren. Denn an den Food-Trucks wird nach amerikanischem Vorbild Leckeres aus aller Welt angeboten.

Weiterlesen

19 Sep

Tombola: Eine Reise und eine Fahrt im Ferrari & im Rolls-Royce

Eines steht schon vor den Baufachtagen Günzburg fest: Die Jahnhalle und damit alle Bürger der Stadt Günzburg sind bereits jetzt die Gewinner. Denn die Baufachtage Günzburg spenden nicht nur einen Teil der Eintrittsgelder, sondern sammeln auch mit einem Sparschewein und veranstalten eine Tombola zugunsten des Fördervereins Günzburger Jahnhalle e.V.

Selbstverständlich gibt es auch attraktive Preise zu gewinnen: Es locken Einkaufsgutscheine, Restaurantgutscheine oder auch Autoaufbereitungen. Die Highlights aber sind ein Reisegutschein sowie jeweils eine Fahrt in einem Rolls-Royce und im Ferrari.

Weiterlesen

11 Sep

Grußwort von Herrn Gerhard Hohmann, 1. Vorsitzender der Fördervereins Günzburger Jahnhalle e.V.

Wir freuen uns über das Grußwort von Herrn Gerhard Hohmann, 1. Vorsitzender der Fördervereins Günzburger Jahnhalle e.V.

Ich war positiv überrascht, als mir die Herren Baumgart und Haupt von der MESKO GmbH als Veranstalter der Baufachtage Günzburg mitteilten, dass vom Eintritt in die Baufachmesse am 23./24.09.2017 jeweils 1 Euro als Spende dem Förderverein Günzburger Jahnhalle e.V. zukommen wird.

Weiterlesen

05 Sep

Alte Gärtnerei – Urban leben. Grün wohnen. In Günzburg.

Urban leben. Grün wohnen. In Günzburg.

In der Maria-Theresia-Straße in Günzburg, d.h. auf dem ehemaligen Areal der Gärtnerei Osterlehner, realisiert arcasa projektbau mit der Wohnanlage „Alte Gärtnerei“ ab Frühjahr 2018 eine grüne Wohninsel im Herzen der Innenstadt. Geplant sind derzeit drei Häuser mit 15 Wohneinheiten. Grünflächen werden weiterhin dominieren und dem Stadtleben befreienden Raum zum Tiefdurchatmen geben.

Weiterlesen

22 Aug

Rundgang durch die Günzburger Altstadt

Die Baufachtage Günzburg finden im Forum am Hofgarten und auf dem Lannionplatz im Herzen Günzburgs statt. Deshalb ist es an der Zeit, sich einmal unserer Gastgeberin, der Stadt Günzburg zu widmen.

Denn viele Menschen kennen Günzburg nur als Standort des Legolands oder vom Vorbeifahren auf der A8. Das ist schade, denn Günzburg lohnt durchaus einen Besuch. Denn Günzburg zeichnet sich durch eine wunderschöne und sehenswerte historische Altstadt aus.

Weiterlesen