19 Jun

Sonja Schnürer – alte Steinlegekunst trifft moderne Elemente

Seit die Menschen sesshaft wurden, verschönern sie ihre Wohnräume. Und manchmal muss es eben etwas ganz Besonderes sein. Ein individuelles Einzelstück, das man kein zweites Mal finden kann. 

Wer solche Unikate sucht, wird in Gundelfingen fündig. Sonja Schnürer fertigt Mosaikobjekte für Haus, Wohnung, Terrasse und Garten. Jedes Stück ist eine Einzelanfertigung und vollständig von Hand gemacht.

Die von Sonja Schnürer gefertigten Objekte sind so vielfältig wie die Wünsche ihrer Kunden. Ob Säulen oder Mosaiktische, Wandreliefs, Kugeln, Spiegel oder Gartenstelen: Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Die verwendeten Materialien sind höchst unterschiedlich. Naturstein, Glas, Keramik oder Holz werden zu immer neuen Materialkombinationen zusammengesetzt.

Gar nicht weit von Gundelfingen entfernt wird beispielsweise der Solnhofener Stein abgebaut. Das zu den dichtesten Kalkgesteinen zählende Material lässt sich sehr gut verarbeiten.

Eine Kombination aus Muscheln und Naturstein wie auf dem folgenden Foto ist ein gutes Beispiel für immer neue Variationen unterschiedlicher Formen, Farben und Materialien.

Ob Muscheln oder Schneckenhäuser, Holz oder sogar edles Gold: In den Arbeiten von Sonja Schnürer wird die alte Steinlegekunst mit modernen Elementen zu einem künstlerisch ausgewogenen Mosaik verbunden.

Dabei geht Sonja Schnürer auf Kundenwünsche ein: „Ich fertige für Sie nach Ihren individuellen Vorgaben und Ideen Einzelstücke aller Art aus den Materialien Ihrer Wahl an“, sagt sie.

Und so entstehen in der Werkstatt in Gundelfingen echte Unikate, denen man die Liebe zum Detail deutlich ansieht.

Auch Glas verwendet Sonja Schnürer gerne. Bereits die alten Ägypter kannten Glas und stellten es vor rund 5.500 Jahren her. Heute gibt es Glas in allen möglichen Farben, Formen, Texturen und Strukturen, so dass es sich kunstvoll zu farbenprächtigen Mosaiken zusammensetzen lässt.

Sonja Schnürer – Mosaik & Steindesign ist Ausstellerin auf den Baufachtagen Günzburg 2018.

Kontakt:

Sonja Schnürer – Mosaik & Steindesign
Professor-Bamann-Straße 2
89423 Gundelfingen

0175 560 83 09

Mehr Infos unter www.mosaik-steindesign.com